Lippisches Notgeld / Barntrup 1 Mark

Auf dem Schein ist zu lesen :

Seite 1:
Stadt Barntrup in Lippe. Schöne gelegene Stadt an der Bahn Hameln – Bielefeld. Gelegenheit zur Niederlassung von Industrie. Gute Nahnverbindung. Arbeiterüberschuß. Günstiger Sommeraufenthalt.

Seite 2:
Gutschein über eine Mark – Dieser Gutschein wird von allen städtischen Kasseneingelöst. Er verliert seine Gültigkeit 1 Monat nach Aufkündigung. Dies geschieht durch ortsübliche Bekanntmachung und in der Lippischen Landeszeitung. 20. November 1921. Der Magistrat – Die Stadtv.-Versammlung.

notgeld-barntrup-1-m-1
notgeld-barntrup-1-m-2

< zurück zur Übersicht “Lippisches Notgeld”