Patensteig Extertal / GPS-Tour im Lipperland / Länge 6,4km

Startpunkt dieser schönen Wanderung ist die Parkbucht am Anfang der Straße “Im Siek”. Hier zeigt ein Hinweisschild den direkten Einstieg in den Patensteig an. Da der Patensteig ein Rundwanderweg ist, kann er in beiden Richtungen gegangen werden, besonders ist jedoch, dass auf diesem Weg auch die Beschilderung so vorhanden ist. Wir folgen der Beschilderung und wählen den Weg rechts herum.

banner-patensteig-extertal

Nachdem wir die kleine Brücke passiert haben, gehen wir rechts ab und gelangen nach einigen Metern zum Rastplatz im Findlingstal. Weitere Stationen wie z.B. die Feenquelle, die Schützengräben, die Verlobungsbank und die “Burg” von Dr.Hase folgen in kurzen Abständen bevor wir die Straße “Im Siek” überqueren.

Auf der anderen Seite erwarten uns u.a. die Kultstätte und Friedhof “Hexenstein”. Nach der nächsten Überquerung der Straße gehen wir leicht bergauf und folgen der schmalen Straße durch die Felder.

Mit einer wunderbaren Fernsicht werden wir für den kleinen Aufstieg belohnt. Wir sind nun auf dem Weg zum Wasserfall am Rickbach, zum Nasenstein und zum Wasserfall im Hilkersiek.

Karte / Wegführung / Höhenprofil